DAS Supportforum für RPGs, die mit gezeichneten Avataren arbeiten!
 
AniMaCo
Support Forum
Die neuesten Themen
[Unerledigt] Vorabsuche: (Zukünftige) Magierin und Kunstlehrerin sucht ihren geliebten Bodyguard und Kollegen
[Unerledigt] Junko braucht jemanden zum lieben und ärgern <3
Detektiv Conan RPG und Fan Forum [Bestätigung]
Near sucht Tanaka-Sensei
[Unerledigt] Reporting for duty !
[Unerledigt] Beste Freundin
[Unerledigt] Experiment Mensch - oder doch Frosch?
[Unerledigt] Kopfgeldjägerin der Marine?
[Unerledigt] Harmoniebedürftige Revolutionärin
[Unerledigt] Music will find a Way to your heart [Freundschaft + Liebe]
von Lethe
von Lethe
von Scar
von Gast
von Sora
von Sora
von Sora
von Sora
von Sora
von Goyle
Gestern um 11:37 pm
Gestern um 7:06 pm
Sa Nov 18, 2017 5:18 pm
Do Nov 16, 2017 5:01 pm
Mi Nov 15, 2017 7:13 am
Mi Nov 15, 2017 7:11 am
Mi Nov 15, 2017 7:10 am
Mi Nov 15, 2017 7:10 am
Mi Nov 15, 2017 7:09 am
Di Nov 14, 2017 6:51 pm

Austausch | 
 

 [Photoshop] Der Farbkleks

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar



BeitragThema: [Photoshop] Der Farbkleks   Fr Jan 30, 2015 10:11 am

Dieses Tutorial soll euch zeigen, wie ihr ein Bild erstellen könnt, welches entweder rund ist oder aber auch - ganz nach Belieben - die Form eines Farbkleks etc. haben soll.

1.) Bild öffnen
Als erstes öffnet ihr das Bild, welches ihr in eine passende Form bringen wollt. Wichtig ist, die Eben als Hintergrund zu entfernen. Dafür einfach Rechtsklick auf die Ebene -> Ebene aus Hintergrund -> ok

2.) Farbkleks öffnen
Ich verwende im Tutorial diese Textur, um die Form meiner Hauptgrafik zu definieren. Optimal bieten sich dafür bereits ausgeschnittene/gerenderte Grafiken an.
Zieht die Farbkleksebene unter das Hauptbild:


2.1) Farbkleksform auf Hauptbild anwenden
Befindet sich die Farbkleksform unter dem Hauptbild, könnt ihr die Form übernehmen. Dafür mit der Maus zwischen die beiden Ebenen (roter Strich) gehen. Dort dann die ALT-Taste drücken. Daraufhin sollte das Symbol der Maus nicht mehr die Hand sein, sondern ein schwarzer Pfeil mit einem weißen Viereck rechts oben darüber. Mit einem Linksklick anwenden.


Nach richtigem Klicken, ist die Hauptebene nun mit einem Pfeil auf die darunter liegende Ebene versehen:


Nun sollte das Hauptbild nicht mehr komplett transparent angezeigt werden, sondern wie rechts die Form des Farbklekses angenommen haben.

Das war es im Grunde auch schon. Nun bloß wie gewohnt speichern. Wichtig: Die Form wird nur so übernommen, wenn ihr es als .PNG oder .GIF speichert, wobei die Bildqualität als .PNG höher ist.

3.) Weitere Effekte/Formen
Ihr könnt beliebig viele Ebenen an die Form des Kleckses anpassen, solange sie oberhalb dieser angesiedelt sind und ebenfalls mit dem Verwenden der ALT-Taste an die Form gebunden werden. Ihr könnt aber auch Textebenen drauf leben und je nach Geschmack einbinden.
Eine runde Form erreicht ihr mit wenigen Klicks, indem ihr das Ellipse-Werkzeug benutzt und dabei die Shift-Taste gedrückt haltet (so wird der Kreis auch wirklich ein Kreis und keine Ellipse). Das sieht in den Ebenen dann so aus:



So ich hoffe, ihr konntet ein paar Kniffe mitnehmen und habt Spaß mit dem Rumprobieren. Bei Fragen könnt ihr euch natürlich gerne melden. ;)
LG
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar



BeitragThema: Re: [Photoshop] Der Farbkleks   Do Feb 26, 2015 3:18 pm
blub^^

also ich hätte mal ne Frage: Wo kann man denn so gerenderte Farbkleckse finden? Hab die Anleitung zwar befolgt und es hat auch geklappt, nur is das benutzt von oben zu klein :/ oder kann man das auch vergrößern?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar



BeitragThema: Re: [Photoshop] Der Farbkleks   So März 15, 2015 12:30 pm
Hallöchen Xenaria ;)

Also ich habe mir solche Render meistens selbst gerendert. Dafür bietet sich das Zauberstab Werkzeug eigentlich ganz gut an. Als Ausgangsbild sollte dann aber die Hntergrundfarbe des Bildes gleich sein (also Weiß, Schwarz, ...) Dann kannst du mit dem Zauberstab den Hintergrund anklicken und er markiert alles. Dann Entf drücken und du hast deinen Render. ;)

Ansonsten habe ich es einfach gegooglet und hinter den Suchbegriff einfach "Render" eingegeben.

Vergrößern kannst du es aber sicherlich auch, es kann dann aber sein, dass der Farbklecks an den Rändern verpixelt. Das musst du einfach mal ausprobieren. ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar



BeitragThema: Re: [Photoshop] Der Farbkleks   Di März 17, 2015 4:36 pm
uh oki, vielen Dank :D ich werde dann einfach mal bisschen herumexperimentieren mit dem Zauberstab^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar



BeitragThema: Re: [Photoshop] Der Farbkleks   Sa März 21, 2015 1:12 am
Mein erstes Problem wäre sowas zu zeichnen...
Ich kann Strich mänchen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar



BeitragThema: Re: [Photoshop] Der Farbkleks   Fr Apr 10, 2015 12:36 pm
Sowas zu zeichnen? Meinst du das Ausgangsbild?
Also das hab ich auch nicht selbst gezeichnet, bloß bearbeitet ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar



BeitragThema: Re: [Photoshop] Der Farbkleks   Fr Apr 10, 2015 2:23 pm
Asso, wollte schon sagen ^^'
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Nach oben Nach unten
 
[Photoshop] Der Farbkleks
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» PHOTOSHOP -Grundkurs-
» [Enslish] New photoshop HD template (updated wave 3)
» Wie ich Bilder schattiere [GIMP und Photoshop]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
AniMaCo :: AniMaCo :: Grafik-Bereich :: Tutorials-
Gehe zu: