DAS Supportforum für RPGs, die mit gezeichneten Avataren arbeiten!
 
AniMaCo
Support Forum
Die neuesten Themen
[Unerledigt] Vorabsuche: (Zukünftige) Magierin und Kunstlehrerin sucht ihren geliebten Bodyguard und Kollegen
[Unerledigt] Junko braucht jemanden zum lieben und ärgern <3
Detektiv Conan RPG und Fan Forum [Bestätigung]
Near sucht Tanaka-Sensei
[Unerledigt] Reporting for duty !
[Unerledigt] Beste Freundin
[Unerledigt] Experiment Mensch - oder doch Frosch?
[Unerledigt] Kopfgeldjägerin der Marine?
[Unerledigt] Harmoniebedürftige Revolutionärin
[Unerledigt] Music will find a Way to your heart [Freundschaft + Liebe]
von Lethe
von Lethe
von Scar
von Gast
von Sora
von Sora
von Sora
von Sora
von Sora
von Goyle
Gestern um 11:37 pm
Gestern um 7:06 pm
Sa Nov 18, 2017 5:18 pm
Do Nov 16, 2017 5:01 pm
Mi Nov 15, 2017 7:13 am
Mi Nov 15, 2017 7:11 am
Mi Nov 15, 2017 7:10 am
Mi Nov 15, 2017 7:10 am
Mi Nov 15, 2017 7:09 am
Di Nov 14, 2017 6:51 pm

Austausch | 
 

 [GIMP] Schwarz-/Weißbilder mit farblichen Akzenten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar



BeitragThema: [GIMP] Schwarz-/Weißbilder mit farblichen Akzenten   Fr Jan 02, 2015 10:34 pm
Bonjour!
Herzlich Willkommen in meinem Tutorial zum Thema „Schwarz-/Weißbilder mit farblichen Akzenten“.
Man hat diese Bilder bestimmt schon einmal gesehen. Oft sind es zum Beispiel Bilder aus London, die komplett schwarz/weiß sind und nur ein Objekt mit einer Farbe hervorsticht – in dem Fall sind es meist die roten England-typischen Busse oder Telefonzellen.
Ich möchte nun zeigen, wie ihr das selbst machen und so hübsche Bilder zaubern könnt. Mit diesen könnt ihr euer Forum zum Beispiel aufhübschen. (Header zum Beispiel)
Ich arbeite mit GIMP, einem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm, welches ähnlich wie Photoshop aufgebaut ist.
Schritt für Schritt zeige ich anhand einem Beispiel. Ich möchte aus diesem Bild:


dieses Ergebnis erzielen:



1.Sucht euch im Internet ein Bild aus und speichert es auf eurem Computer. Ich habe mir ein Bild auf Zerochan.net ausgesucht, vom Mangaka Nardack.
Ps: Achtet darauf, dass ihr es in voller Größe speichert! Am besten macht ihr mit der Maus ein Rechtsklick auf das Bild und klickt auf „Bild anzeigen“ und speichert es dann.


2.Startet GIMP.


3.Geht in der Kopfleiste auf: „Datei“ → „Öffnen...“


4.Sucht den Ordner oder den Ort, wo ihr das gewünschte Bild gespeichert habt. Wenn ihr es unter „Bilder“ in der Bibliothek bzw. in „Eigene Dateien“ gespeichert habt, dann klickt auf „Pictures“ oder „Bilder“ (Je nachdem, wie es bei euch steht) und sucht euer Bild raus.


Habt ihr es gefunden, dann klickt unten auf „Öffnen“.


Ps: Neben den Bildern ist eine Leiste, über der „Vorschau“ steht. Diese ist entweder automatisch oder ihr klickt darauf, um euch das Bild anzeigen zu lassen.

Habt ihr es getan, wird euer Bild geöffnet und angezeigt.


5.
Geht nun auf das Menü an der rechten Seite.


6.Macht auf der Ebene eures Bildes (also auf das kleine Bildchen mit dem Namen) ein Rechtsklick und geht auf „Ebene duplizieren“


So entsteht eine neue Ebene, bzw. eine Kopie des Bildes.


7.Nun macht ihr auf der Ebene, welche gerade entstanden ist ein Rechtsklick und wählt „Ebenmaske hinzufügen...“ aus.


8.Wählt „Weiß (Volle Deckkraft)“ aus und klickt auf „Hinzufügen“.


Neben der duplizierten Ebene erscheint nun ein weißes Bild.



9.
Jetzt müsst ihr unbedingt auf das linke Bildchen der Ebene, also das neben dem weißen, anklicken.


10.Jetzt geht ihr in der Kopfleiste auf: „Farben“ → „Entsättigen...“


Es erscheint ein Fenster, wo ihr drei Auswahlmöglichkeiten habt: „Helligkeit“, „Leuchtkraft“ und „Durchschnitt“.

Wählt einfach das aus, was euch am besten gefällt und geht auf „Ok“. Euer Bild müsste jetzt grau sein.

11.Wählt im linken Kasten, dem Werkzeugkasten, das „Lasso“ aus.


Achtung!: Nicht die Schere!


Weil diese sehr ungenau ist und das Bild ruinieren würde, weil es, egal wie man die Punkt setzt, nicht gerade ist, sondern nur unsauber. Hier ein Beispiel:



12.
Nun setzt ihr Punkte an den Rändern der Fläche, oder des Teils des Bildes, welches ihr dann gefärbt haben wollt. Setz sie am besten dicht einander.
Solltet ihr einen Punkt falsch gesetzt haben, könnt ihr ihn entweder verschieben, wenn ihr auf ihn draufklickt, gedrückt hält und zieht, oder ihr drückt auf die „Rücktaste“ auf eurer Tastatur, welche den letzten Punkt entfernt.


13.Dies macht ihr einmal rundherum, bis ihr zum ersten Punkt angekommen seid und ihn anklickt, um die Punkte zu verbinden, dann geschieht das:


14.Klickt auf der rechten Seite, neben euer Bild, nun das weiße Bildchen an


Geht dann auf „Bearbeiten“ → „Mit Vordergrundfarbe füllen“.


Nun müsste die Fläche, welche ihr „ausgeschnitten“ bzw. ausgewählt habt, gefärbt sein.


15.Verfahrt genauso mit dem Rest, was ihr färben wollt.


16.Auf „Datei“ → „Exportieren als...“


17.Benennt euer Bild und sucht den Ort aus, wo ihr es speichern wollt. Die Endungen nach dem Namen bzw. Punkt könnt ihr ändern. Entweder speichert ihr es als „jpeg“ bzw. „jpg“ oder als „png“.
Achtung!: Wenn ihr ein transparentes Bild genommen habt, und es wieder als transparent speichern wollt, müsst ihr es als „png“ abspeichern! Sonst bekommt es automatisch einen weißen Hintergrund.

Habt ihr eure Wahl getätigt, geht auf „Exportieren“.


Es erscheint wieder ein Bildschirm, geht also wieder auf „Exportieren“.

Nun seid ihr fertig!

Sonstiges: Wenn ihr euer Bild zwischenspeichern wollt, dann geht auf „Datei“ → „Speichern unter...“.

Sucht euch euren gewünschten Speicherort, wählt einen Namen und speichert. Ändert aber nicht die Endung „xcf“, damit er als GIMP- bzw. Projektdatei speichern kann!


Ich hoffe es war hilfreich und verständlich für euch. Sollte es Fragen oder Probleme geben, so postet euer Anliegen dazu hier. Ich versuche dann zu helfen, wo ich kann.

Bild-Quelle: http://www.zerochan.net/533602
Nach oben Nach unten
 
[GIMP] Schwarz-/Weißbilder mit farblichen Akzenten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» My Art
» Feuer´s Atelie
» Elster malt
» Steckbriefe
» Wie das Wintervieh Katzen malt :3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
AniMaCo :: AniMaCo :: Grafik-Bereich :: Tutorials-
Gehe zu: