DAS Supportforum für RPGs, die mit gezeichneten Avataren arbeiten!
 
AniMaCo
Support Forum
Die neuesten Themen
[Unerledigt] Vorabsuche: (Zukünftige) Magierin und Kunstlehrerin sucht ihren geliebten Bodyguard und Kollegen
[Unerledigt] Junko braucht jemanden zum lieben und ärgern <3
Detektiv Conan RPG und Fan Forum [Bestätigung]
Near sucht Tanaka-Sensei
[Unerledigt] Reporting for duty !
[Unerledigt] Beste Freundin
[Unerledigt] Experiment Mensch - oder doch Frosch?
[Unerledigt] Kopfgeldjägerin der Marine?
[Unerledigt] Harmoniebedürftige Revolutionärin
[Unerledigt] Music will find a Way to your heart [Freundschaft + Liebe]
von Lethe
von Lethe
von Scar
von Gast
von Sora
von Sora
von Sora
von Sora
von Sora
von Goyle
Gestern um 11:37 pm
Gestern um 7:06 pm
Sa Nov 18, 2017 5:18 pm
Do Nov 16, 2017 5:01 pm
Mi Nov 15, 2017 7:13 am
Mi Nov 15, 2017 7:11 am
Mi Nov 15, 2017 7:10 am
Mi Nov 15, 2017 7:10 am
Mi Nov 15, 2017 7:09 am
Di Nov 14, 2017 6:51 pm

Austausch | 
 

 [Unerledigt] Should I remember you?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Haku

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 06.10.14


BeitragThema: [Unerledigt] Should I remember you?   So Jun 04, 2017 9:41 pm
Should I remember you?
» Der Suchende «
John Winston Alcott (32), Architekt aus Dukatia City, Johto
Du dürftest dich noch sehr gut an den Mann aus Dukatia City erinnern können, den du damals in der städtischen Bibliothek von Stratos City kennengelernt hast. Trotz seiner wortkargen und zielstrebigen Art, hast du ihn als eine höfliche und hilfsbereite Person in Erinnerung behalten, mit dem du gern einige Tage verbracht hast und euch so gegenseitig bei dem geholfen habt, was ihr für wichtig erachtet. Nur die Tatsache das du nie wieder etwas von ihm gehört hast, zerstört das gemachte Bild eines Gentlemans und dir wurde auch schnell bewusst, dass du nur auf seinem Charme reingefallen bist.
Heute ist der Architekt das komplette Gegenteil und für ihn zählen nur Erfolge und ein steigender Bekanntheitsgrad. Er ist versessen darauf die Frosttafel zu finden und Arceus auszuhändigen, um sich dadurch einen Namen zu machen und das wieder wett zu machen, was seine Familie seit Generationen nicht geschafft hatte. Doch ist ihm Familie lange nicht so wichtig wie das klingen mag, denn statt ihre Hilfe anzunehmen, besteht er darauf es alleine zu tun und hatte sich auch so immer mehr von seiner Schwester distanziert, während der Kontakt zu seinem Vater erhalten blieb.
Man kann John durch seine herablassende Art als egozentrisch und gefühllos betiteln, da er nur dann einem hilft, wenn dieser ihm im Gegenzug ebenfalls helfen oder Informationen liefern kann. Man braucht auch gar nicht zu erwarten, dass ihm die Worte Nächstenliebe und Nachsicht bekannt sind und demnach soll man es auch nicht zu versuchen, an den guten Menschen in ihm zu appellieren. Du weißt es vielleicht nicht, aber John behandelt die unteren Gesellschaftsschichten wie Dreck und ordnet sich selbst als jemand besseres ein. Er selbst ist sich nun mal am wichtigsten und er lebt auch nur für sich, um seine Ziele und Wünsche zu erfüllen.
» Die Gesuchte «
Genevieve Larue (28), Museumsangestellte aus Graphitport City, Hoenn
Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Gutmütigkeit machten schon immer den Großteil deiner Persönlichkeit aus, doch giltst du bei deiner Familie und deinen Freunden ein wenig zu gutgläubig und zerbrechlich, teils sogar sehr unsicher. Diese Macken versuchst du so gut wie es dir nur möglich ist, vor anderen zu verbergen und möchtest als eine starke, selbstständige und unabhängige Frau gesehen werden. Auch wenn dir das nicht immer gelingt, versuchst du immer wieder an dir zu arbeiten und zwingst dich selbst bei schlechten Aussichten zu einem warmen aufmunternden Lächeln, damit andere in deiner Umgebung nicht mit hinuntergezogen werden oder deinen Schmerz erkennen. Besonders wenn es um dein Kind geht entwickelst du die Kräfte einer Löwin und gibst alles, um ihn eine schöne Kindheit zu ermöglichen und vor negativen Einflüssen zu bewahren. Auch wenn genau dieses Kind eure kleine Familie zerbrach, bist du eine mitfühlende und liebende Mutter und könntest dir nicht mehr ein Leben ohne dein Kind vorstellen.
Zur Zeit machst du eine wirklich schwere Zeit durch und dir droht der Boden unter deinen Füßen wegzubrechen, alles nur weil du vor ungefähr neun Jahren den Fehler gemacht hast, dich auf John einzulassen. Du wusstest genau das es in deiner Heimat jemanden gab, der auf dich wartete und bei allem was du tust unterstützte und dennoch hattest du dir bei deinem Seitensprung so etwas wie Liebe eingebildet. Das dies nur eine Illusion war, hast du zu spät erkannt und bereust diesen Ausrutscher zutiefst, jedoch hast du deinem aktuellen Partner nichts davon erzählt und ihm sogar weismachen können, es wäre sein Kind das in dir heranwuchs. Es war für euch sehr früh gewesen Eltern zu werden, doch ihr hattet die Unterstützung eurer Familie und eurer Freunde gehabt und ward sogar jahrelang glücklich gewesen. Dein Freund und du hattet sogar geheiratet als das Kind auf der Welt war und nichts schien eure Welt erschüttern zu können. Nichts, außer diese eine Nacht die du zu verheimlichen versuchtest und das Misstrauen deines Mannes, als euer Kind älter wurde. Es kam wie es kommen musste und ohne deines Wissens beschloss er einen Vaterschaftstest zu machen, der zum Ungunsten eures Glücks negativ ausfiel und mit einem Schlag alles zerstörte, was ihr euch aufgebaut habt. Natürlich bist du wütend auf dich selbst, doch die Zeit lässt sich nicht mehr zurückdrehen und obwohl deine Ehe am Ende steht, bist du für jeden Tag dankbar an dem du dein bei dir Kind hast.
Nichts und niemand kann sich zwischen dir und deinem Kind stellen. Das Thema Männer hast du nicht komplett abgehakt, schließlich braucht ein Kind auch eine Vaterfigur im Leben, doch entweder suchen diese schnell das Weite wenn sie von einem Kind erfahren oder sind nicht die fürsorglich liebevollen Männer, für die sie sich extra für dich ausgeben. Dir kam da noch deine Affäre John in Sinn, doch diesen Gedanken hast du schnell abgetan und vergessen, denn das er sich niemals wieder gemeldet hatte lässt dich erahnen wo du bei ihm stehst.
» Beziehung zueinander «
Beide lernten sich in der letzten Woche von Genevieves Aufenthalt in Einall kennen und haben dann seither nichts mehr voneinander gehört. Es lag einfach nicht in Johns Interesse, den Kontakt zu ihr aufrechtzuerhalten und ihr somit klar wurde, ihm nichts weiter zu bedeuten und sich jegliche Gefühle nur eingebildet hatte.
Viele Jahre waren seitdem vergangen und der Architekt eröffnete ausgerechnet in der Hoenn-Region sein Büro, welches langsam immer bekannter wurde und Genevieve so nun die Chance bekommen würde, ihn dazu zu bringen zu seinem Kind zu stehen und Verantwortung für sein tun zu übernehmen. Das stellt sie sich in der Tat einfach vor, denn zuerst glaubt er das sie ihm das Kind nur unterjubeln und somit den ihr zustehenden Unterhalt eintreiben möchte, Zudem liegt dem Mann aus Dukatia City der Umgang mit Kindern gar nicht und sich jetzt damit zu beschäftigen, ist nur eine Verschwendung seiner Zeit.
Zwischen den beiden ist in Zukunft nicht zwingend eine feste Beziehung vorgesehen und Genevieve ist demnach auch nicht an ihn gebunden, sondern darf sich frei in jemand anderes verlieben. Allerdings spricht auch nichts gegen eine Beziehung, doch sollten Interessenten sich im klaren darüber sein, dass es nicht von heute auf morgen geschieht und der Weg bis dahin lang und holprig wird.
» Ergänzende Informationen «
Man dürfte es bereits von Gesuchen kennen, dass man diese wirklich nur aus Interesse und nicht nur zum Spaß übernehmen sollte und das erwarte ich auch von Interessenten für dieses Gesuch. Erwartet keinen allzu aufregenden Plot, denn schließlich ist John ziemlich Ich-bezogen und beide sind auch keine Teenager mehr, sondern erwachsene Menschen und werden sich wohl kaum Hals über Kopf in Abenteuer stürzen.
Zu mir: Ich bin wirklich gemütlich in Sachen Posting und schreibe in der Regel einmal wöchentlich, manchmal auch mehr. Meine Postinglänge variiert, hält sich aber meist im Bereich von unter 1000 Worten.

Die gesuchte Dame ist lediglich ein Vorschlag, was Name, Beruf, Herkunft, Persönlichkeit und Privatleben angeht und es dürfen sehr gerne eigene Vorschläge und Ideen mitgebracht werden und sind sogar erwünscht.
Sie sollte mindestens 28 Jahre alt sein, aber es spricht nichts gegen sie auch ein oder zwei Jahre älter zu machen. Sie sollte nicht jünger als 28 Jahre alt sein, da ich schon jemanden hätte, der gern das Kind spielen würde und dieses gern mindestens 8 Jahre alt haben möchte. Demnach also wurde Genevieve mit 19 Jahren ungeplant schwanger, was je nach Alter auch geändert werden kann, aber nicht muss, sodass auch das Kind heute älter als 8 Jahre sein könnte.
Bei ihrem Beruf sollte man vielleicht etwas wählen, wo sie dennoch genügend Zeit für Ihr Kind findet oder ihn sogar mit zur Arbeit nehmen kann. Ich schlage die Anstellung im Ozeanmuseum von Graphitport City vor, wo sie sich beispielsweise um die Exponate kümmert, präpariert und ausstellt. Natürlich wäre auch das Kunstmuseum in Seegrasulb City denkbar und sie könnte aufgrund eines kunstorientierten Berufs damals die Kunstgalerie in Stratos City besucht habe. Natürlich darf auch ein völlig anderer Beruf, wie zum Beispiel Züchterin oder Koordinatorin, ausgewählt werden.

Als Avatarperson schlage ich Yurika Hakonaka aus Yuri Kuma Arashi vor. Bei nichtgefallen darf man mir auch einen anderen Vorschlag machen, wobei ich es begrüßen würde, wenn die Wahl nicht auf eine überproportionierte oder halbnackte Frau fällt. Tut mir Leid, aber da bin ich eigen. Wichtig wäre noch, dass sie entweder blonde oder hellbraune Haare haben sollte.

Wer es bis hierhin geschafft hat und aus Interesse die Gesuchte spielen möchte, darf mir gerne eine Nachricht schreiben oder sich hier melden. :)

Eckdaten
» Pokémon-RPG in Hoenn
» FSK 16+
» Mindestpostinglänge von 250 Wörtern
» Ortstrennung (teilweise Szenentrennung)
» Auserwählte spielbar
» Legendäre Pokémon spielen eine wichtige Rolle

Forum | Gesuch








_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Haku

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 06.10.14


BeitragThema: Re: [Unerledigt] Should I remember you?   Mo Jul 03, 2017 3:32 pm
Aktuell.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
[Unerledigt] Should I remember you?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nur mit dir (A walk to Remember)
» I Remember You

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
AniMaCo :: AniMaCo :: Gesucht und Gefunden :: Charaktergesuche-
Gehe zu: